German English

Stehr - Verdichtungsrad SVR

 

Das Stehr Verdich­tungsrad ist der Problem­löser bei verschiedenen Verdich­tungsvor­gängen.
Da immer bessere Verdich­tungserge­bnisse und kürzere Arbeits­zeiten verlangt werden, hilft das Stehr Verdich­tungsrad solche Anfor­derungen zu erfüllen bzw. sie zu übertreffen. Das Verdich­tungsrad ist ein rein mechanisches Werkzeug und benötigt daher keine speziellen Hydraulikansch­lüsse oder separates Antriebs­system. Angebaut wird es über die Schnell­wech­selaus­rüstung oder direkt an Bagger, Radlader, Traktoren, Raupen usw.
 
STEHR Verdichtungsrad 
 
 

Die Funktion:

 
Stehr Verdich­tungs­räder verwenden das Gewicht des Trägerge­rätes, die Arbeit­scharak­teristik des Auslegers und die Stielbe­wegungen, um die hohen Verdich­tungs­kräfte zu erzeugen. Die Problembe­reiche im Kanalbau, um Schächte, im Rohrz­wickel, auf Böschungen bei Hinterfül­lungen usw. können mit dem Verdich­terrad problemlos verdichtet werden. Das Rad erzeugt eine extrem hohe statische Verdichtung. So lassen sich auch bei bindigen Böden grosse Schüt­thöhen intensiv verdichten.
Mit dem Stehr Verdich­tungsrad erreicht man eine hohe Verdich­tungs­leistung, d.h. mehr verdichtete m³ bei niedrigeren Kosten und besserer Verdichtung.
 
 

Technische Daten:

 
Typ SVR 15 "Mini" SVR 25 "Mini" SVR 28 SVR 40 SVR 60 HD SVR 80 HD
Bandage: mit Stampf­füßen - 50 mm breit mit Stampf­füßen - 50 mm breit mit Stampf­füßen mit Stampf­füßen mit Stampf­füßen mit Stampf­füßen
Höhe bis Anbaup­latte: 655 mm 655 mm 1.070 mm 1.070 mm 1.100 mm 1.100 mm
Gesamtrad­durch­messer: 610 mm 610 mm 920 mm 920 mm 920 mm 920 mm
Gesamt­radb­reite: 150 mm 250 mm 280 mm 400 mm 570 mm 770 mm
Träge­rgerät: 1,5 - 5 to. 1,5 - 7 to. 6 - 14 to. 8 - 16 to. 12 - 50 to. 18 - 50 to.
Anzahl Radscheiben: 1 1 1 1 2 2
Gewicht: 145 kg 185 kg 500 kg 550 kg 850 kg 940kg
Linienlast: bis 200 kg/cm *
an 1,5 to Bagger
bis 480 kg/cm *
an 4 to Bagger
bis 300 kg/cm * an 14 to Bagger bis 259 kg/cm * an 16 to Bagger bis 262 kg/cm * an 25 to Bagger bis 198 kg/cm * an 25 to Bagger
* Vergleichen Sie diese Daten mit anderen Verdich­tungsge­räten!

 

Einsatz­beis­piele:

 
STEHR Verdichtungsrad STEHR Verdichtungsrad
STEHR Verdichtungsrad STEHR Verdichtungsrad
STEHR Verdichtungsrad STEHR Verdichtungsrad
 

EINSATZVOR­TEILE DES Stehr VERDICH­TUNGS­RADES

 
Hohe Punktbe­lastung pro cm² erzeugt die gewünschte Verdichtung in verschiedenen Bodenarten und -verhält­nissen. Im Gege­nsatz zu Vibrations­walzen wird kein Wasser durch die Boden­kapil­laren an die Oberfläche gefördert. Dies ist die einzige Methode zur einheit­lichen Verteilung der Feuch­tigkeit, um eine gleich­mäßige Verdichtung zu erreichen.
Mehr Sicherheit während des Verdich­tungsvor­gangs. Es ist kein Personal im Graben nötig. Optimale Verdichtung der Problemzone neben der Rohrauflage (Zwickel).
 
 

STEHR-SVR

Verdich­tungs­tiefe bis 1.200 mm möglich - abhängig von Art und Feuch­tigkeit des Bodens.

Bodendruck pro cm:

Standge­wicht des Träge­rfahr­zeuges und Rad mal (0,60) dividiert durch cm² Verdich­tungs­fläche

Beis­piele:
Lader/Anbaubagger, Gewicht:

8.165 kg

Stehr SVR 40 Gewicht:

500 kg

Gesamtge­wicht:
 
8.665 kg x 0,60 = 5.199 kg
 

Bagger, Gewicht:

21.000 kg

Stehr SVR 60 Gewicht:

600 kg

Gesamtge­wicht:

21.600 kg x 0,60 = 12.960 kg

 
 
Überragende Verdich­tungs­kraft im Vergleich zu anderen Verdich­tungssys­temen:
 
 
Stehr Verdich­tungsrad
XXX-Rüttelp­latte
XXX-Grabe­nwalze
Typ:
SVR 60
50 / 55
BW 650
Breite:
600 mm
550 mm
650 mm
Gewicht:
600 kg
392 kg
1.250 kg
Kraft:
Statische Kraft 12.960 kg
Bagger + SVR 60
Wuchtkraft 5.000 kg
Wuchtkraft 5.500 kg
 
Lineare Belastung: 216 kg/cm
Statische Flächenlast: 0,16 kg/cm²
(Angabe Original Bomag)
Lineare Belastung: 54 kg/cm
 
Dringt ein, mischt und verdichtet, keine Entmischung
Kein Durch­dringen und Mischen, nur Vibration
Kein Durch­dringen und Mischen, nur Vibration
 
 
Vierfache Verdich­tungs­kraft bei dreifacher Leistung:
 
 
Merkmale:
 
Vorteile:
 
Einzigartige Walzen­konst­ruktion mit Stampf­füßen (auf Wunsch) Günstige und schnelle Verdichtung mit Verdich­tungs­tiefen bis 1.000 mm
Für sämtliche Schnell­wechsel­systeme
Bis zu fünf Mal bessere Verdich­tungs­leistung gege­nüber Plattenver­dichtern oder Grabe­nwalzen
 
Gebaut aus hochfestem Stahl
Rohrleitungs­gräben, Problem­zonen, Böschungen, Hinterfül­lungen können leicht verdichtet werden
 
Verschiedene Breiten für fast alle erdenk­lichen Verdich­tungsar­beiten: 280, 400, 600 und 800 mm
 
Mehr Sicherheit, kein Personal während des Verdich­tungsvor­ganges im Graben
 
Höchste Verdich­tungs­leistung bei schwierigsten Böden (z. B. bindige Böden)
 
 

Als Option hydraulisch 360 Grad stufenlos drehbar, zum Verdichten um Schächte, an Wänden, im "Rohrz­wickel" usw.
 
Stehr-Drehantrieb WDH 220:
Hydraulischer Schwen­kantrieb, stufenlos drehbar, mit selbsthem­mendem Schnec­kenantrieb,
Ölbedarf ca. 50 Liter/min.
ca. 9 U/min.
Druckabsic­herung über Doppel­schock­ventil
Drehmoment ca. 8.000 NM
 
Alle SVR Verdichter­räder sind serien­mäßig mit einer Kopfp­latte mit KRUPP Bohrbild No. 6 sowie dem Bohrbild des Drehant­riebes versehen. SW-Anbaup­latten aller Hersteller auf Anfrage.
 
Der Drehantrieb ist nachrüstbar.
 

Stehr Kontaktdaten

Stehr Baumaschinen GmbH
Am Johannesgarten 5
36318 Schwalmtal Storndorf

Telefon: +49 (0) 6630 / 91844-0
Telefax: +49 (0) 6630 / 91844-99
E-Mail: info[@]stehr.com