German English

NEU - Bagger Boden Mischer

Ein Misch- und Zerkleinerungsgerät für Bagger, mit dem nichteinbaufähiger Boden direkt auf der Baustelle so aufbereitet werden kann, um diesen einer Wiederverwertung vor Ort zuzuführen. Es gibt schon Geräte, die diese Aufgaben wahrnehmen, aber ob die Wirtschaftlichkeit in den meisten Fällen gegeben ist, ist fraglich, so Jürgen Stehr. Es kann nicht sein, dass ein Bagger im Wert von 200 tsd. € sich damit beschäftigt 250 m³ Erde am Tag aufzubereiten. Dies war die Frage, die öfters von Anwendern Jürgen Stehr gestellt wurde. „ Wir machten uns Gedanken“, so Jürgen Stehr. Was dabei herauskam, ist ein Anbaugerät wie es einfacher nicht sein kann. Es wird kein eigener Antriebsmotor benötigt. Durch die Hin- und Her-Bewegung des Baggerauslegers, die in einer geraden Linie zum Bagger erfolgt, werden schräggestellte Scheiben in eine drehrichtungsändernde Rotation gebracht. Es erfolgt kein Leerlauf durch Ausheben und Wiedereinsetzen und somit eine fast hundertprozentige Energieeffizienz Die Scheiben sind so ausgelegt, dass am äußeren Ende Klingen aufgeschraubt werden, die eine konkave Form darstellen. Diese untergraben das Erdmaterial und fördern dies von unten nach oben und quer zur Arbeitsrichtung. Dadurch wird das Aushubmaterial zerkleinert, belüftet und mit anderem Material wie Bindemittel vermischt. Damit die Scheiben sich besser in den Boden einziehen, kann mit dem Eigengewicht des Baggers ein vertikal von oben nach unten einwirkender Druck auf das Anbaugerät ausgeübt werden.

Das besondere dabei ist wie bei anderen Stehr-Geräten: absolute Wartungsfreiheit!

Stehr……… wir machen uns Gedanken ( vielleicht mehr als andere ) !!!!!

Stehr-Spezialmaschinen in Aktion unter www.stehr.tv

 

Stehr Kontaktdaten

Stehr Baumaschinen GmbH
Am Johannesgarten 5
36318 Schwalmtal Storndorf

Telefon: +49 (0) 6630 / 91844-0
Telefax: +49 (0) 6630 / 91844-99
E-Mail: info[@]stehr.com

Stehr News